webinar register page

Webinar banner
“Die psychischen Folgen von Rassismus und Diskriminierung. Alte Muster, neue Wege in die Psychologie” - Eben Louw und Larissa Nägler
Larissa A. Nägler, Sozialpsychologin und Traumafachberaterin, leitet als Psychologin die Berliner Beratungsstelle OPRA (Psychologische Beratungsstelle für Opfer von rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt).

Sie lebt in Leipzig/ Sachsen und ist seit ca. 5 Jahren ehrenamtlich für und mit der Initiative Schwarzer Menschen in Deutschland (ISD Städtegruppe Leipzig) im Bereich Community Empowerment aktiv.

Vor ihrer Arbeit bei OPRA hat sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Sozialpsychologie der Universität Jena im Bereich Intergruppen-Konflikte geforscht und gelehrt.

Eben Louw ist Gesundheitspsychologe, Supervisor, Systemischer Therapeut und Berater. Er arbeitet als Referent für Professionalisierung des Arbeitsfeldes & Strukturentwicklung beim Antidiskriminierungsverband Deutschland (advd e.V.) und ist Lehrbeauftragter für Soziale Arbeit an der Evangelische Hochschule Freiburg.

Er ist erfahrener Fachberater für Psychotraumatologie mit Schwerpunkt der Beratung von Betroffenen rassistischer, rechtsextremer und antisemitischer Gewalt.
* Required information
Loading